Nicht nur für Bücher

Gravierte
Schilder

Geschmacksache

Gravur
Schrift

Eine runde Sache

Sternzeichen

Schilder und Gravuren

Eine Variante der Lederbuch Personalisierung sind gravierte Messing-Schilder, welche je nach Material und Ausführung des Bucheinbands auf den Einband geklebt oder mit diesem verschraubt werden. Insbesondere bei dunkel gehaltenen Ledersorten und Farben wirkt das gold-glänzende Messing durch den einzigartigen Kontrast sehr edel. Wir erklären Ihnen auf dieser Seite, welche Schilder wir führen, mit welchen Schrift-Arten wir diese gravieren und welche Möglichkeiten sich hieraus ergeben. Zudem finden Sie hier ein kleine Bilder-Sammlung von Beisspielen.

CNC Gravuren

Wir gravieren Schilder, meist aus Messing, mittels spanabhebender CNC Technik. Hierbei fräst, je nach Ausführungsart, ein Hartmetall- oder Diamantwerkzeug das Material aus dem Schild heraus. Die dabei entstehende Vertiefung wird auf Wunsch geschwärzt oder glänzend belassen. Unsere Messing-Schilder haben als Oberflächenschutz eine Zaponlack-Beschichtung. Somit wird ein Anlaufen des Messing verhindert.

Die Schilder Typen

Wir führen aktuell runde, rechteckig, quadratische und ovale Messing-Schilder. Einige Schild-Typen bieten wir zudem mit abgerundeten Ecken oder halbrunden Seiten, als selbstklebende und als gelochte Variante an.

Für mittelgroße Notizbücher und Tagebücher im Format DIN A6 & DIN A5 eignen sich z.B. die Größen 50×15 mm und 60×20 mm.

Zu großen Lederbüchern im Format DIN A4 passen rechteckig Schilder mit der Größe 60×20 mm, 70×25 mm sowie 65×43 mm in der ovalen Ausführung.

Auf kleine Bücher von DIN A8 bis DIN A6 sollte die Schild-Größe 40×10 mm in der seitlich abgerundeten Form oder ein 50×15 mm Schild gut aussehen.

Wir sprechen zu allen Schildgrößen Empfehlungen bezüglich der Textmengen und Anzahl der Reihen aus. Natürlich können die in einem gewissen Umfang überschritten werden, hierunter leider dann aber meist die Optik.

Schriftarten für Gravuren

Es stehen aktuell für CNC Gravuren 25 Schriftarten zur Auswahl. Die reichen von einfachen Druckschriften bis hin zu recht verschnörkelten Schreibschriften. Einige Schriftarten können nur große Buchstaben darstellen.

Einige Schrift-Namen haben einen Zusatz wie z.B. 1L, 2L oder 3L. Das große L steht für Linien. Ein Schrift mit dem Zusatz 3L ist dreilinig, soll heißen, die Linien der Schrift werden 3 mal versetzt graviert, wodurch die Schrift insgesamt “fetter” wirkt.

Es ist leider nicht möglich mit True Type Fonts aus z.B. Word oder ähnlicher Herkunft zu gravieren.

Nicht nur für Bücher

Selbstverständlich können Sie gravierte Schilder bei uns auch einzeln erwerben. Sie müssen diese nicht zwingend mit einem Lederbuch verbinden.

Ein großer Teil der von uns gefertigten Schilder werden gerne auch als Türschilder, Klingelschilder oder als Namensschild für den Briefkasten verwendet.

Neuerdings nimmt auch der Trend zum Selbermachen – DIY zu. Etliche Kunden nutzen diese Schilder um z.B. selbst hergestellte Geschenke und Dekorationen wie z.B. Schlüsselbretter, Gewürzboards oder Holz-Kästchen mit einem Schild zu veredeln oder zu personalisieren.

Bei gelochten Schildern liefern wir passende Schrauben aus Messing gleich mit.

Beispiele & Arbeitsproben

Im folgenden sehen Sie einige Bilder, welche Beispiele von Büchern mit gravierten Messing-Schildern abbilden.